Tods Handtaschen

Tods Handtaschen stammen aus dem Hause Tod’s S.p.A, einem italienischen Modekonzern für Schuhe, Taschen und Lederaccessoires. Es handelt sich bei Tod’s um eine Luxusmarke, deren Preise im oberen Segment zu Hause sind. Das italienische Unternehmen, das Diego Della Valle in der dritten Generation führt, ist seit 2000 börsennotiert.

Tods Handtaschen zählen zu den echten Highlights, sie passen zu jedem Outfit und werten es ungemein auf. Die Taschen sind nicht nur elegant, sie sind auch überaus praktisch und dabei spielt es keine Rolle, welche Größe sie haben. Alle Taschen von Tod’s bieten viel Stauraum. Die Gegenstände sind durch Reißverschlüsse sicher vor dem Herausfallen geschützt.

Durch die hohen Preise der Tod’s Taschen sind sie nicht für jeden erschwinglich. Und wer einmal eine Tasche erwischt, der wird sich nicht mehr davon trennen. Die Auswahl der Taschen ist groß, sämtliche Größen und Farben stehen zur Verfügung. Sie passen zu jedem Anlass. Viele Persönlichkeiten und Stars haben die Taschen, sie haben sie längst für sich entdeckt. In Deutschland ist eine große Auswahl der Tods Handtaschen bei Amazon zu finden. Über einen Preisvergleich im Internet lassen sich oft deutlich bessere Preise erzielen. Mit ganz viel Glück ist eine Tod’s Tasche über eine Auktion günstiger zu ergattern.